Rezital in Moskau

Am Donnerstag, den 22. November, wird Peter Donohoe in die Stadt zurückkehren, die sich mittlerweile wie sein zweites Zuhause anfühlt - die russische Hauptstadt Moskau. Dort wird er im Tschaikowsky-Konzertsaal ein Rezital geben.

Programm:
W. A. Mozart: Klaviersonate KV 332
M. Ravel: Miroirs
J. Haydn: Klaviersonate Hob.XVI:50
S. Prokofiev: Klaviersonaten Nr. 1, 3 und 6

Weitere Informationen in russischer Sprache finden Sie hier.

Подробнее на русском языке

Rezital in London

Peter Donohoe wird am Dienstag, den 6. November um 19:00 Uhr ein Rezital für die City Music Society in London geben. Das Programm des Abends beinhaltet Werke von Debussy, Ravel und Liszt. Weitere Informationen können Sie hier nachlesen.

Fifty Great Pianists auf BBCs Radio 3

Als Teil von BBCs Piano Season wurde Peter Donohoe von Radio 3 gebeten, fünfzig großartige Pianisten auszusuchen. Die Reihe begann am Montag, den 17. September 2012. Jeden Morgen um 08.30 (Montag bis Samstag), hält er eine kurze Einführung zu dem jeweiligen Pianisten, gefolgt von einer Aufnahme.

Bisher waren zu hören:
John Ogdon
Clifford Curzon
Murray Perahia
Bernard Roberts
Benjamin Britten
Ferrucio Busoni und Egon Petrie
Solomon Cutner
Yvonne Loriod
Alexander Brailowsky
Anne Quefelec
Walter Gieseking
Alfred Cortot
Manana Dodjashvili und Mannahem

Opus One @ Sutton House

Am Sonntag, den 21. Oktober um 19:00 Uhr, wird Peter Donohoe sein exklusives Rezitalprogramm OPUS ONE bei der Sutton House Music Society aufführen. Dieses Konzert stellt gleichzeitig die Eröffnung der Saison 2012/2013 der SHMS dar.
Das Programm widmet sich den jeweils ersten veröffentlichten Werken von sechs Komponisten: Tschaikowsky, Prokofjew, Bartók, Schumann, Berg und Brahms. Alle Informationen zum Konzert können hier nachgelesen werden.

Zwei Rezitals in Bath

Peter Donohoe wird in dieser und in der nächsten Woche an der Bath Spa University zwei besondere Rezitals geben. Am Mittwoch, den 17. Oktober, sowie am Mittwoch, den 24. Oktober, stehen die Rezitals im Zeichen von zwei Jahrestagen: Prokofjews Klaviersonate Nr. 2 wurde 1912, also genau vor 100 Jahren, komponiert. Diese Sonate wird Teil des Programms des ersten Rezitals sein. Zum zweiten jährt sich die erste vollständige Aufführung von Schostakowitschs Präludien und Fugen zum 60. Mal. Diese Stücke sind Teil beider Konzerte. Beide Rezitals finden im Michael Tippett

Gala-Konzert in Bournemouth

Die Bournemouth Chamber Music Society ist stolz darauf, ein Recital mit Peter Donohoe am Sonntag, 14. Oktober 2012 um 15:00 Uhr, zu präsentieren. Gleichzeitig stellt dieses Gala-Konzert die Saisoneröffnung der Spielzeit 2012/2013 der Bournemouth Chanmber Music Society und damit deren 69. Saison dar. Peter Donohoe wird folgende Stücke spielen: Schuberts 4 Impromptus D. 935, Beethovens Sonate Nr. 28 in A-Dur op.101, Chopins Polonaise Fantaisie in As-Dur op.61 und Chopins Sonate Nr. 3 in b-Moll op.58. Dieses Konzert ist außerdem Teil

Saisoneröffnung und Schostakowitsch-Jubiläum in Birmingham

Peter Donohoe ist stolz darauf, am 2. Oktober 2012 der Solist des Konzertes des Sinfonieorchesters St. Petersburg anläßlich des 70. Jahrestages der Leningrader Sinfonie von Dmitri Schostakowitsch zu sein. Gemeinsam mit einem seiner ältesten Kollegen, dem Dirigenten Alexander Dmitriev, wird er in der Symphony Hall in Birmingham auftreten, genau 70 Jahre, nachdem die 7. Sinfonie von Schostakowitsch während der Belagerung von Leningrad 1942 zum ersten Mal aufgeführt wurde. Peter Donohoe fühlt sich geehrt, das 3. Klavierkonzert von Sergei Rachmaninow in diesem

Rachmaninov in Belfast and Bolton

Am 15. September 2012, einen Tag nachdem Peter Donohoe Rachmaninovs Paganini Rhapsody mit dem Ulster Orchestra in der Waterfront Concert Hall in Belfast aufführt, trifft Peter Donohoe auf seinen alten Studienkollegen, Dirigent Robert Chasey und sein Bolton Symphony Orchestra in der Albert Hall Bolton für Rachmaninovs 3. Klavierkonzert. Für mehr Informationen über das Konzert in Belfast, klicken Sie hier! Für Bolton, klicken Sie hier!